Freitag, 9. Januar 2009

Microsofts Welt

Was ist eine Public Beta, deren Teilnehmerzahl begrenzt ist und an der man nur teilnehmen kann, wenn man Mitglied eines bestimmten Netzwerkes ist? Genau! Eine Closed Beta.
Heute startet eben diese Beta vom neuen Windows 7, dem Messias des Otto-Normal-Anwenders, der Lösung aller je da gewesenen User-Probleme! Zumindest für 2,5 Millionen Tester, die ausserdem im MSDN oder im Technet sein müssen. Soviel zum Thema öffentlich. Ich bin sehr gespannt auf diesen Nachfolger, der all das sein soll, was Vista nie war:

  • nicht so hardwarehungrig

  • flüssiges und ansprechendes Arbeiten soll möglich sein

  • Support für zukünftige Touchscreens

  • ein flexibel gestaltbarer Desktop


Jaaa, die neue Taskbar erinnert an das Dock von MacOSX und auch sonst kann man denke ich wieder viele Parallelen zu Features finden, die es in OSX und Linux schon lange gibt. Aber das stört mich nicht, solange ich ein solides, effizientes und schönes Betriebssystem bekomme. Ausserdem ist die 7 meine Lieblingszahl, das Dingen muss gut werden :D

zur Windows 7 - Homepage

Kommentare:

  1. HAHA,
    du Fehler ^^
    Man muss nich in einem der oben genannten Netze sein und die Downloadbeschrenkung wurde auch aufgehoben...
    Besser informieren das nächste mal Philipp ^^

    AntwortenLöschen
  2. Streng genommen habe ich keinen Fehler gemacht, sondern mich hierbei auf die erste Phase der Public Beta bezogen, die genau so ablief :P

    AntwortenLöschen